Im Rahmen des Gubener Ferienkalenders 2017 bietet auch das Stadt- und Industriemuseum wieder drei spannende und kreative Veranstaltungen innerhalb der brandenburgischen Schulferienzeit an, wobei alle Ferienkinder freien Eintritt haben. Begleitpersonen zahlen den regulären Eintrittspreis. Zu den Angeboten gehts hier..

 

1. Museumsaktion am 2. August 2017 von 15 - 16 Uhr: Einführung in die Malerei mit praktischen Vorführungen mit dem Maler und Aussteller Manfred Ewersbach - geeignet für Kinder ab 11 Jahre. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 Kinder begrenzt. Daher sind Voranmeldungen erbeten unter 03561 - 6871 2100.

2. Museumsaktion am 9. August 2017 in der Zeit von 14 - 16 Uhr: Museumsrallye durch die 14 überdimensionalen Museumshauben in der Dauerausstellung des Stadt- und Industriemuseums. Die Auswertung der Fragen erfolgt sofort nach Abschluss der Rallye mit anschließender kleiner Prämierung aller Teilnehmer. Diese museale Veranstaltung richtet sich an Kinder ab 8 Jahre. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

3. Museumsaktion am 16. August 2017 um 14 Uhr: "Gut behütet" - eine bebilderte Reise durch die Geschichte des Hutes, dargestellt anhand verschiedener Hutmodelle. Im Anschluss folgt eine Fotoaktion an der "Echten Hutprobierstation". Bitte beachten Sie, dass die Weiterleitung der Bilder ausschließlich per E-Mail oder durch einen mitgebrachten USB-Stick erfolgen kann. Die Kinder sollten mindestens 5 Jahre alt sein. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 12 Kinder begrenzt. Voranmeldungen werden unter 03561 - 6871 2100 im Stadt- und Industriemuseum entgegengenommen.